Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme am Wettbewerb akzeptieren Sie diese Teilnahmebedingungen und willigen in die dargestellte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein.
Ausrichter des Wettbewerbs ist das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, Rosenkavalierplatz 2, 81925 München.
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen im Alter von mindestens 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Bayern haben. Teilnehmende unter 18 Jahren brauchen die schriftliche Einwilligung eines gesetzlichen Vertreters.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos.

Jede/r Teilnehmende darf nur eine Einreichung vornehmen.
Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Beschäftigte des StMUV und der am Wettbewerb beteiligten Partner (BUND Naturschutz in Bayern e.V, Hochschule für Fernsehen und Film München, Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) e.V.) sowie deren Angehörige. Dies gilt nicht für Vereinsmitglieder der Partner bzw. dort Studierende.

Der Wettbewerbszeitraum läuft vom 26. März 2021 bis zum 30. Juni 2021.

Die Gewinner*innen werden nach Ablauf der Einreichungsfrist (30. Juni 2021 um 24.00 Uhr) von einer Jury anhand eines Punktesystems ermittelt. Alle Teilnehmenden erhalten nach Ende der Einreichungsfrist eine E-Mail.
Die eingereichte Idee bleibt geistiges Eigentum des Teilnehmenden. Die Teilnehmenden räumen dem Veranstalter jedoch für die – mit der Idee zur Verfügung gestellten – Daten und Angaben (Videos, Bilder, Texte, Nachweise, Zertifikate etc.) ein einfaches, unentgeltliches, zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränktes Nutzungsrecht ein. Insbesondere darf die Idee durch den Veranstalter z. B. im Internet oder in Druckerzeugnissen veröffentlicht werden.

Die von den Teilnehmenden im Zuge des Wettbewerbs übermittelten Daten werden ausschließlich für die Kontaktaufnahme im Rahmen des Wettbewerbs verwendet. Nach Abschluss des Wettbewerbs und Ermittlung der Gewinner*innen werden sämtliche Daten gelöscht.

Kontaktiere uns

Back To Top